Hintergrund_breit
Hintergrund_Logo
20 Keys®
Kontakt
Impressum
Home
|
|
|
|
Aktuelles
META-Partner
|
|
Internationales Netzwerk
Wir über uns
Handlungsfelder
Stärken des Programms
20 Keys®
KEY 14:  Verbesserungen selbst umsetzen
Wir setzen erkannte Verbesserungspotenziale so weit wie möglich selbst um, damit diese möglichst kurzfristig wirken können.
Die Situation
Jeder Mitarbeiter bekommt im Laufe der Zeit ein Gespür dafür, wo in seinem Bereich Abläufe verbessert, Arbeitsschritte verkürzt und Arbeitszeit sinnvoll eingesetzt werden kann. Doch oft ist es schwer mögliche Lösungen so zu beschreiben, dass andere diese für uns umsetzen können und wollen.
Die Lösung
Wir bringen Ideen für Verbesserungen ein, diskutieren sie mit allen Beteiligten, setzen sie um und bewerten dann ihre Wirksamkeit. Nicht immer wird dabei der erste Versuch zum Erfolg führen, aber durch Ausprobieren und Herumtüfteln ergeben sich oft Änderungen, die erfolgreich eingeführt werden können.
 
Damit wir unsere Ideen selbst umsetzen können, existieren im Unternehmen die dazu notwendigen Voraussetzungen (z. B. KVP- Ecken).
Der Nutzen
Ideen, die wir selbst umsetzen, können wir schneller und effektiver realisieren.
Die selbstständige Umsetzung von Ideen ist Motivation und Anreiz, nach weiteren Optimierungen zu suchen und so den eigenen Arbeitsbereich Schritt für Schritt besser zu machen.
key14_1
Bild: © Karin Schmidt / Pixelio
zurück zur Übersicht
zum nächsten Key
Bild: © Karin Schmidt / Pixelio
flagged
flagge_engl
flagge_ita